Wenn die innere Stimme behindert …

WIE DU Einfluss auf Deine innere Stimme nehmen kannst.

Herzlich Willkommen bei der INNEREN STIMME und einigen

Hilfreiche VORNANNAHMEN:

  1. Deine innere Stimme (I.S.) ist wichtig, sie meint es immer gut mit Dir.
  2. Manchmal fehlt der I.S. eine Erkenntnis.
  3. Fehlt der I.S. eine Wahlmöglichkeit, gib ihr eine.
  4. Falls es Dir nicht gelingen mag, darfst Du Dir Unterstützung holen.

Zu 1)

Deine innere Stimme resultiert aus Deinen Erfahrungen und Bewertungen von Situationen und Erlebnissen in Deinem Leben.

Sie dient dazu Dich zu schützen, Dein ÜBERLEBEN zu sichern. Dazu ist mal schnelle Reaktion bei Gefahren nötig und mal Schutz vor unnötigen Risiken.

Schnelle Reaktionen sind Bio-Chemische Prozesse, die schneller ablaufen, als wir Menschen denken können.

Diese zu unterbrechen bedarf Methode und Einfühlungsvermögen.

Ungeübt dauert es oft jahrelang, um nur eine unerwünschte Reaktion an sich  zu ändern.

Gereizt sein und falsch reagieren – kennst Du?

Gewinnbringend?

Oder doch eher: Unerwünscht?

Grundsatzfrage: Lange Ausbildung, oder kurze punktuelle Hilfe nutzen?

Die innere Stimme bestimmt Deine derzeitige Komfortzone wesentlich mit.

Kannst Du in Dir wichtigen Situationen so reagieren, wie es passend ist und wie Du es Dir eigentlich wünscht? Oder reagierst Du schädlich, eine Beziehung zerstörend, die Dir wichtig ist?

PRIVAT, oder GESCHÄFTLICH spielt da keine Rolle, die innere Stimme unterscheidet da nicht. Sie geht nur nach ihrer Risikoeinschätzung und danach, was eine Gefahr sein könnte.

Das können Geräusche, Mimik, Druck, Spannung, Geruch, Geschmack, Einschränkungen und vieles mehr sein.

Belanglosigkeiten aus unserer heutigen Welt lösen etwas aus, was früher für die Flucht vor Löwen und Feinden nötig war, oder für den Kampf mit Ihnen.

In vielen Situationen völlig verkehrt und zerstörerisch für die Beziehung zu uns lieb gewonnen wertvollen Menschen, die wir wertschätzen wollten.

Zu 2)

Deine KOMFORTZONE auszuweiten, ohne dass Deine innere Stimme Gefahr, oder Risiken sieht, bedarf angemessener kleiner, reizvoller Schritte.

Oder durch ein zutiefst verstörendes, einschlagendes Ereignis, wie die Trennung der Ehe-Frau, die auch die Kinder mitnimmt. ODER ein Unglück wie ein Unfall mit Todesfolge eines engen Angehörigen.

DU HAST DIE WAHL. Oder: Wie Du eine Wahl ermöglichst.

Zu 3)

Schnell, einfach und schmerzlos geht es mit professioneller Unterstützung.

Manche Menschen in Deiner Situation haben erkannt, dass es vorteilhaft ist, diese Unterstützung zu suchen und zu nutzen. Meist im beruflichen Umfeld, wenn Männer sich dem Karriere-Schritt nicht gewachsen fühlen.

Als UNTERNEHMER, FÜHRUNGSKRAFT und auch als EHE-MANN und VATER setzen wir uns völlig neuen Herausforderungen aus. Die Gefahr, dass rote Knöpfe unbeabsichtigt ausgelöst werden ist groß. Gut gemeinte, aber höchst zerstörerische Reaktionen der inneren Stimme gilt es tunlichst zu vermeiden.

Weder jahrelanges ausprobieren und mit sich unzufrieden sein, noch abwarten und ertragen, bis ein großes negatives Ereignis Dich aus der Ohnmacht der Untätigkeit reisst, ist hier wirklich ratsam.

Also arbeite mit Deiner inneren Stimme und nicht gegen sie, Du brauchst Deine hilfreiche innere Stimme in tausenden Situationen unbemerkt.

Arbeite auch an Deiner Komfortzone. Du kannst das wie viele Menschen zwei- oder dreimal im Leben mit großen einschneidenden Erlebnissen haben. Oder Du gewöhnst Dich an viele kleine Schritte und gewöhnst Deine innere Stimme daran, dass das hilfreich ist, dann ist der Widerstand gering.

Das macht dann auch richtig Freude und wirkt befreiend. Die Strategie der kleinen Schritte bietet viele neue Handlungs- und Reaktionsmöglichkeiten, die vorher nicht da waren. Das ist die notwendige Anpassung an die heutige Zeit.

Zu 4)

Leider glauben viele Menschen, dass es sinnvoll und notwendig ist alleine im Leben zurecht zu kommen. Da ist auch was dran, an der Selbständigkeit, gehört ja auch zum Erwachsen werden.

Und doch holen wir uns in anderen Bereichen oft Hilfe und Unterstützung.

Beruflich machen wir Trainings und Seminare, um etwas besser zu können.

Hobbies werden oft ein Leben lang gelernt und verbessert, nicht ohne Hilfe.

Sport wird meist unter Anleitung trainiert und verbessert.

Unsere emotionalen Reaktionen zu verbessern, zu verändern ist möglich. Dies scheint vielen noch nicht bekannt zu sein. Es ist auch keine Schande, diese zu nutzen, hat nichts mit krank, oder gesund sein zu tun, ganz im Gegenteil.

Es würde helfen gesund bleiben zu können und die Last nicht erst ertragen zu müssen. Die Last des Ertragens, des nichts ändern können und sollen.

Die Überlebensbedingungen ändern sich ständig und viele beklagen, dass sie diese immer stressiger empfinden. Das heisst übersetzt, dass die innere Stimme vielleicht zu viel als Gefahr, oder Risiko einschätzt und keine passenden Verhaltensmuster zur Wahl hat.

Höchste Zeit etwas schnell zu ändern!

Überprüfe selbst: Willst Du nicht krank sein, oder gesund sein?

Passt dann der Begriff der “Salutogenese” für Dich und Deine Absicht?

Was nicht zu Stress und damit zu Stressreaktionen führen soll, kann die innere Stimme nur mit speziellen Methoden lernen. Oder langsam. Oder NIE.

Es ist Dein Leben, Deine Zeit, Deine Komfortzone, Deine Wahlmöglichkeit, Deine Stressreaktionen und Deine Konsequenzen darauf.

Mach-s-einfach, oder lass es kompliziert.

Dein Karlheinz

Beziehungs-Coach aus München

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *